Tag der Stille 28.9.19

Stille Tage bieten einen Rahmen der Stille und des Gebets, mitten im Alltag. Ein biblischer Impuls und die Einführung in die Stille am Vormittag und die Teilnahme an den Gebetszeiten im Gebetshaus geben Anregungen für den persönlichen Weg mit Gott, helfen ihn zu finden und „auf Kurs“ zu bleiben. Seelsorgerliche und begleitende Gespräche sind auf Wunsch möglich.

Unter dem Thema: „Du deckst den Tisch – im Angesicht der Feinde“ wird der Tag der Stille am 28.9.2019 gestaltet.

Anmeldung bis 26.9. an christoph.roth@chrischona.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.