Seminarabend 21.8.18

Das Geheimnis der Fürbitte

Für viele Christen ist die Fürbitte das eigentliche Gebet. Dabei aber ringen wir oft mit unseren Erfahrungen. „Ihr habt nicht, weil ihr nicht bittet“ – so sagt es die Bibel und Jesus verheißt: „Wer bittet, dem wird gegeben“. Wie wachsen wir in der Fürbitte? Wie gehen wir mit den Ergebnissen um? Warum müssen wir überhaupt bitten, wenn doch Gott weiß, was wir brauchen? Wie überwinden wir die Müdigkeit im Bitten? 

Das sind einige der Fragen, die wir an diesem Abend behandeln wollen und uns von die Bibel neu anstecken lassen.

Der Abend beginnt um 20.00 Uhr – ab 19.00 Uhr bieten wir schon eine Lobpreiszeit im Gebetshaus an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.