Tag der Stille am 28.4.2018

Tag der Stille

„Wir haben den Herrn gesehen …“

Samstag, 28.4.2018, 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

„Sei nur stille zu Gott, meine Seele,

denn er ist meine Hoffnung!“

Sie sind herzlich eingeladen, sich eine Zeit der Stille zu gönnen und der Sehnsucht des Herzens Raum zu geben: Schweigen, still sein vor Gott, das eigene Leben ihm hinhalten und hören.

Der Tag der Stille findet in Bad Nauheim statt – im Gebetshaus Sprudelhof, Ludwigstr. 20.

Ablauf des Tages:

9.00 Uhr Begrüßung, Einführung, bibl. Impuls

12.00 Uhr Mittagsgebet  (Lobpreis mit dem Wort Gottes)

16.30 Uhr abschließende Gebetszeit (Ende ca. 17.00 Uhr)

Kosten für den Tag: 15,00 € (Mittagessen können wir nicht anbieten, Getränke stehen bereit)

Leitung: Christoph Roth, Friedberg

Anmeldung und Informationen  unter 0171/7724585 oder 06031/6706870 oder per Mail: christoph.roth@chrischona.org .

Stille ist eine Macht.

In der Stille redet Gott.

Ohne Stille vor Gott werden wir

ohne Offenbarung bleiben.

(Eva von Thiele-Winckler)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.